So findest Du das beste Girokonto im Internet!

0
24

Wenn Du das beste Girokonto im Internet finden möchtest, dann kann der folgende Beitrag Dir dabei behilflich sein. Es gibt Online-Banken mit interessanten Vergleichsangeboten und attraktiven Konditionen. Wenn auch Du einen zuverlässigen Banking-Partner benötigst, dann hast Du nun die Möglichkeit, den besten Anbieter zu finden.

Das Girokonto und die Vorteile – Online, sicher und bequem!

Im Vergleich zum herkömmlichen Konto der Hausbank, hat ein Online-Girokonto erhebliche Vorteile aufzuweisen:

  • – Viele Online-Banken haben Apps bereitgestellt, die Dir immer einen Zugriff auf das Konto ermöglichen.
  • – Du kannst Geldanlagen, Finanzierungen und Girokontobewegungen stets überblicken und Deine finanziellen Mittel bewegen.
  • – Mit den attraktiven Konditionen der Online-Banken, hast Du weniger Kontoführungsgebühr zu entrichten und einen günstigeren Zinssatz, für das Kontokorrentkonto zu erwarten.
  • – Die Online-Banken sind häufig 24 Stunden telefonisch, in der jeweiligen Service-Zentrale für Dich erreichbar.
  • – Du kannst Überweisungen schnell ausführen, mit einer verschlüsselten TAN Generierung oder mit Hilfe intelligenter Erkennungssysteme.
  • – Du erhältst auf Wunsch, Deine Kontobelege in Papierform.
  • – Wenn Du sorgfältig vergleichst, dann kannst Du Banken finden, die Dir Bonus-Leistungen, Startguthaben oder Willkommenszahlungen entgegenbringen.
  • – Einfache und sichere Kontoeröffnung, mittels Video-Ident- oder Post-Ident Verfahren.
  • – Zuverlässigen, sicheren Service und umfangreichen Datenschutz.

Der Girokonto Vergleich – Wie du das beste Angebot findest

Finde auch Du das beste Online-Girokonto im Internet, indem Du einen sorgfältigen Girokonto Vergleich vornimmst. Darauf solltest Du achten, wenn Du den besten Anbieter ausfindig machen willst:

  • – Achte auf einen Partner, der Dir einen umfangreichen Service bietet, z.B. 24 Stunden Telefon, um z.B. verlorene Karten kurzfristig sperren zu können.
  • – Beachte die Kundenrezensionen, bevor Du Dich für eine Online-Bank entscheidest.
  • – Vergleiche die Konditionen, z.B. Sollzinssatz, Habenzinssatz, Kontoführungsgebühr, etc.
  • – Berücksichtige Deine eigenen Ansprüche in Sachen Sicherheit, Überweisungsverfahren usw.

Die vier besten Anbieter, die der Girokonten Vergleich hervorbringt.

Es gibt viele gute Online-Banken, die sich durch attraktive Konditionen und hochangesetzte Willkommenszahlungen hervorheben. Auf was kommt es wirklich an, wenn man das beste Girokonto herausfiltrieren möchte? Der Girokonten Vergleich stellt die vier besten Anbieter vor:

1. Platz: DKB Cash

Der Anbieter berechnet keine Gebühren für die Karten- und Kontonutzung. Der Guthabenzins liegt aktuell bei 0,2%., wobei der effektive Dispositionskredit mit 7,50 %, verhältnismäßig günstiger ist, als der einer Hausbank. Bewertungskriterien wie z.B. der weltweite Zugriff und eine kostenlose Bargeldabhebung heben die Online-Bank, auf den ersten Platz

2. Platz: Comdirect

Der Guthabenzins der Comdirect liegt bei 0,1%, wobei der Dispozins mit 6,5 %, als sehr günstig zu bewerten ist. Der Anbieter verspricht einen Willkommensbonus von 100 EUR, sowie eine Kostenlose Konto- und Kartennutzung. Die kostenlose Kontonutzung bezieht sich allerdings ausschließlich auf EU-Länder.

3. Platz: norisbank

Die Grundgebühr, die EC-Kartennutzung und die Kreditkartennutzung kostet Dich bei der norisbank nichts. Der Guthabenzins liegt bei 0,3 %, der Überziehungszins liegt jedoch bei 10,85%. Du erhältst eine Willkommensprämie von 100 EUR.

4. Platz: 1822MOBILE

Die Karten- und Kontonutzung ist bei diesem Anbieter umsonst, der Dispositionskredit liegt bei nur 7,43 %. Aktuell erhältst Du eine Prämie von 25 EUR, wenn Du ein Girokonto bei 1822MOBILE eröffnest. Du kannst weltweit auf das Konto zugreifen und auch bei der Sparkasse, kostenlos Geld abheben.

Das Konto aus dem Netz – Darum ist Online-Banking günstiger

Ein Online-Girokonto ist nicht einfach nur ein Konto, auf das Du immer und überall zugreifen kannst, das Konto kann erheblich mehr bieten, als ein herkömmliches Konto. Wenn Du Dich für ein Konto aus dem World Wide Web entscheidest, dann hast Du in erster Linie weniger Kontoführungskosten zu erwarten. Die Banken werden durch keine weiteren Niederlassungsstellen vertreten und sind in der Service-Abteilung, lediglich telefonisch oder per E-Mail zu erreichen. Durch dieses Vorgehen werden erhebliche Fixkosten eingespart, die sich im Endresultat, für den Endverbraucher bemerkbar machen.